Führen verspätete Angebote zu einem zwingendem Ausschluss vom Vergabeverfahren?

Ein Klassiker im Vergaberecht - verspätete Angebote sind auszuschließen. Aber ist dies immer der Fall?
Unter welchen Umständen kann der Bieter trotz nicht fristgerechter Angebotsabgabe weiter am Vergabeverfahren teilnehmen?
Beispiele und Details dazu von Dr. Alexander Csaki.

Weitere Informationen zu Dr. Csaki unter https://www.twobirds.com/de/our-lawyers/a/alexander-csaki1.

Related videos

Etes-vous en conformité avec les règles du géo-blocage ?

November 30, 2018

Dans cette animation, les avocats du groupe Tech Comms de Bird...

Welcome to Foothold

November 26, 2018

Brexit: Deal or No Deal – the EU & the UK & Your Trade Marks

November 08, 2018

Katharine Stephens and Uwe Lüken discuss the effect Brexit is...